Das Kinder- und Jugendtelefon Fulda bildet wieder Ehrenamtliche aus

01.03.2022
Fulda
  • Fulda

Mit Kindern und Jugendlichen in Kontakt bleiben?

Glück teilen und Katastrophen verhindern?

 Es gibt Kinder, die rufen an, weil sie sich austesten wollen.

Es gibt Jugendliche, die wollen sich ihren Schmerz von der Seele reden. Plaudern, albern, in der Not Halt suchen - Warum auch immer das Telefon von Nummer gegen Kummer klingelt, am anderen Ende sitzen sehr gut ausgebildete, kompetente Telefonberater, die sich die Zeit dafür nehmen. Unsere Berater werden tagtäglich gefordert, aber mit der fundierten Ausbildung von 65 Stunden, begleitenden Supervisionen und ständigen Fortbildungen fühlen sich dem alle gewachsen.

 Wir stocken unser Team auf – Sie können dabei sein! Melden Sie sich zu unserer Informationsveranstaltung

 am Montag, dem 29.11.2021 um 19.30 Uhr 

 an. Nach persönlicher Vorstellung und Auswahlgesprächen bilden wir zukünftige Berater bis zum Sommer an verschiedenen Abenden und teilweise am Wochenende aus. Die Schulungen werden durch Fachleute aus dem Kommunikations- und Konfliktmanagementbereich durchgeführt.

Sollten Sie den genannten Termin nicht wahrnehmen können, bieten wir noch einen 2. Infoabend am Dienstag, 11.01.2022 ebenfalls um 19.30 uhr an. 

Wo? Beide Veranstaltungen finden auf Grund der Corona-Pandemie virtuell statt.

Weitere Informationen telefonisch unter 0661 9016551 oder per Mail unter info@kinderschutzbund-fulda.de

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Deutscher Kinderschutzbund Kreis- und Ortsverein Fulda e.V.

Ehrenamtssuche Hessen -

Zur Detailansicht der Organisation

 

Das könnte Sie auch interessieren