Jetzt bewerben
  • Merkliste

Sie haben aktuell keine Einträge in der Merkliste gespeichert.

    Ehrenamtliche Tätigkeit im AWO Quartier Bad Zwesten

    Ehrenamtliche Tätigkeit im AWO Quartier Bad Zwesten

    Job Kategorie sonstiges Sonstiges

    Das AWO Quartiersprojekt in Bad Zwesten bietet viele Möglichkeiten, ehrenamtlich tätig zu werden: Wir unterstützen engagierte Bürgerinnen und Bürger aus Bad Zwesten bei der Planung und Umsetzung eigener Projekte. Machen Sie Ihr Hobby zum Ehrenamt! Sind Sie gerne mit Ihrem Hund in der Natur, aber viel lieber mit Gleichgesinnten? Gründen Sie doch einfach eine Interessensgemeinschaft, der sich andere Hundebesitzer/-innen anschließen können. Oder Sie kennen sich bei einem Thema besonders gut aus und würden gerne Ihr Wissen bei einem Vortrag mit anderen teilen. Auch hier können wir uns gemeinsam um Räumlichkeiten und Werbung kümmern. - Es gibt auch die Möglichkeit, punktuell bei bestehenden Projekten zu helfen. Sie möchten zu einem bestimmten Thema eine Selbsthilfegruppe gründen? Auch hierbei stehe Ich Ihnen mit meiner fachlichen Kompetenz als Gesundheitspädagogin zur Seite. Aktuell gibt es folgende Angebote: - Jeden Montag findet eine Spaziergangsgruppe für Senior*innen und Bewohner*innen des Awo Altenzentrums Bad Zwesten durch den Kurpark statt. Sie können selbst mitmachen oder als ehrenamtliche Aufsichtsperson tätig sein. - Jeden 2. Mittwoch im Monat den Smartphone-Stammtisch für Senior*innen. Wenn Sie technisch begabt sind, können Sie auch beim zweiwöchentlichen Smartphone-Stammtisch unterstützen und viele brennende Fragen zum Umgang mit dem Smartphone und Tablet beantworten. findet um 10 Uhr - Jeden Donnerstag um 14 Uhr findet eine Sitzgymnastikgruppe im Quartiersbüro statt. Sie haben Erfahrung in der Anleitung von Sportgruppen oder sind selbst Sportbegeistert dann machen Sie mit. Gesucht werden noch Trainer*innen für die Sitzgymnastik, gerne mit Erfahrung oder Übungsleiterlizenz. - Bei der Nachbarschaftshilfe im Quartier Bad Zwesten wären Sie ein "Helfer auf Abruf". Wenn sich Menschen aus der Nachbarschaft mit etwas bei mir melden, bei dem sie Hilfe brauchen, kann ich mich auf ein Netzwerk aus Nachbarschaftshelfern/-innen verlassen. Wir treffen uns regelmäßig etwa alle 6 Wochen zum Austausch. Die Fallverteilung erfolgt bei den Treffen oder auch zwischendurch. Es handelt sich um alle Anliegen, um die Sie auch Ihren Nachbarn im Bedarfsfall bitten würden, z.B. Begleitung zum Einkaufen, Besorgungen oder auch das Blumengießen, während der Hilfebedürftige im Urlaub oder in der Reha ist. Auch hier können Sie Ihre individuellen Talente und Fähigkeiten einbringen! Rufen Sie mich gerne unter 0151 19679094 an und wir können bei einem persönlichen Kennenlernen ein geeignetes Ehrenamt für Sie finden! Ich freue mich auf Sie! Julia Pogrzeba, AWO Quartiersmanagerin Bad Zwesten

    Online seit 10. Juli 2020

    Zum Merkzettel hinzugefügt.

    Jetzt bewerben

    Weitere Ehrenamt-Jobs