Anlage eines Feuchtgebietes zur Wiederansiedelung des Weißstorches in den Kinzigauen von Meerholz und Hailer

Gelnhausen
  • Gelnhausen
Die Natur- und Vogelschutzgruppe Meerholz-Hailer hat ein Konzept zur Wiederansiedelung des Weißstorches in den Kinzigauen von Meerholz und hailer erarbeitet und teilweise schon umgesetzt. Es beinhaltet die Optimierung vorhandener Rast- und Nahrungsbiotope,die Neuanlage weiterer Feuchtgebiete und die Vernetzung der Flächen untereinander. Diese Feuchtgebiete kommen nicht nur dem Weißstorch zugute, sie dienen auch den verschiedensten anderen Tierarten als Lebensraum, Laichgebiet, Kinderstube sowie als Badeplatz und Tränke. Um weitere Feuchtgebiete anlegen zu können, benötigt der Verein Sponsoren, die sich an der Finanzierung beteiligen. Große und kleine Spenden sind willkommen.
ja
finanziell
Herr Siegbert Czutka
Bleichstraße 11
63571 Gelnhausen

www.nvsg.de

scopec@t-online.de
06051/68328

Natur- und Vogelschutzgruppe Meerholz-Hailer
Bleichstraße 11
63571 Gelnhausen

Ehrenamtssuche Hessen -

Zur Detailansicht der Organisation