Jetzt bewerben
  • Merkliste

Sie haben aktuell keine Einträge in der Merkliste gespeichert.

    AusZeit - Betreuungsgruppe für demente Menschen zur Entlastung pflegender Angehöriger

    AusZeit - Betreuungsgruppe für demente Menschen zur Entlastung pflegender Angehöriger

    Job Kategorie lebenshilfe-gesundheit-und-hauswirtschaft Lebenshilfe, Gesundheit und Hauswirtschaft

    Sie möchten die Welt der Menschen mit Demenz kennenlernen?

    Die Betreuungsgruppe "AusZeit" wendet sich mit ihrem Angebot an pflegende Angehörige von Demenzkranken, damit diese wenigstens für ein paar Stunden in der Woche entlastet sind. Dienstags und/oder donnerstags zwischen 14 und 17 Uhr kümmern Sie sich als engagierte(r) und geschulte(r) Freiwillige(r) um die Erkrankten. Bei Kaffee und Kuchen lässt es sich gut über alte Zeiten reden und mit leichten Spielen und Gesang bringen Sie ein wenig Abwechslung in das Leben Ihrer Schützlinge. Wenn das Wetter es erlaubt, gehören auch Spaziergänge zu den Aktivitäten solcher Nachmittage.

    Wünschenswert ist eine 1:1-Betreuung, das heißt die Anzahl der Erkrankten und Betreuer sollte sich die Waage halten. Wenn das nicht möglich ist, sollten mindestens drei Freiwillige für maximal fünf Demente zur Verfügung stehen.

    Anschließend wird in kleiner BetreuerInnen-Runde der Nachmittag reflektiert und die Ausgestaltung des nächsten Treffens besprochen. Selbstverständlich geht Ihrem Einsatz eine gründliche Schulung voraus, die im Diakonischen Werk Winkelsmühle, Dreieich, jeweils im Frühjahr und Herbst eines Jahres angeboten wird. Ebenso finden Fortbildungen zu bestimmten Themen statt.

    Online seit 05. März 2024

    Problem melden

    Dieses Angebot wird von Freinet-Online (Lachnit & Rademacher GbR) zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen finden Sie unter www.Freinet-Online.de

    Zum Merkzettel hinzugefügt.

    Jetzt bewerben

    Weitere Ehrenamt-Jobs