Jetzt bewerben
  • Merkliste

Sie haben aktuell keine Einträge in der Merkliste gespeichert.

    Feuerwehrfrau und/oder Feuerwehrmann

    Feuerwehrfrau und/oder Feuerwehrmann

    Job Kategorie freizeit-und-sport Freizeit und Sport

    Job Kategorie medien-edv-und-digitales Medien, EDV und Digitales

    Job Kategorie kunst-und-kultur Kunst und Kultur

    Job Kategorie handwerk-und-technik Handwerk und Technik

    Job Kategorie lebenshilfe-gesundheit-und-hauswirtschaft Lebenshilfe, Gesundheit und Hauswirtschaft

    Job Kategorie verwaltung-und-organisation Verwaltung und Organisation

    Job Kategorie bildung-und-beruf Bildung und Beruf

    Job Kategorie tiere-und-natur Tiere und Natur

    Job Kategorie sprache-und-voelkerverstaendigung Sprache und Völkerverständigung

    Zeitaufwand pro Woche: 0-2 Stunden Tag

    Gesuche als: Feuerwehrfrau und/oder Feuerwehrmann bei der Freiwilligen Feuerwehr Zell Freie Plätze: unbegrenzt bevorzugtes Alter: ab 17 bevorzugtes Geschlecht: egal Aufgaben der Organisation: Wir suchen ehrenamtliche Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner. Die nach dem vorgeschriebenen Grundlehrgang im Einsatzdienst tätig werden können. Einige Informationen finden Sie auch unter www.FeuerwehrZell.de Es besteht auch die Möglichkeit parallel zum Einsatzdienst auch in der Jugendabteilung der Feuerwehr Zell tätig zu werden, zum Beispiel als Betreuer/Ausbilder. Ebenso würde sich unser Verein freuen, wenn Sie sich auch im Vereinswesen der Feuerwehr Zell engagieren. Hier gibt es genau soviel Entfaltungs- und Tätigkeitsgebiete wie in der Einsatzabteilung. Organisation von Festen, Fahrten, Wanderungen u.v.m. Projektziel: Zum Ziel unseres Gesuches gehört natürlich die Verstärkung unseres jungen dynamischen Teams, die 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr für die Sicherheit der Bürger sorgen. Voraussetzungen: Unsere ehrenamtlichen Helfer sollten in guter psychischer und physischer Verfassung sein. Teamfähigkeit ist ein muss. Für verschiedene Lehrgänge ist ggf. die G26.3 eine Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung zu machen. Dies gilt z.B. für den Atemschutzgeräteträger- Lehrgang. Was ist zu tun: Die Einsatzhäufigkeit wächst von Jahr zu Jahr, im Durchschnitt wird die freiwillige Feuerwehr Zell 42 mal pro Jahr, meist tagsüber, zu den verschiedensten Notfallsituationen gerufen. Zusammen mit anderen Rettungs-Organisationen bilden wir ein nicht wegzudenkendes Team bei Bränden, Verkehrsunfällen und sonstigen Aufgabengebieten in der Stadt Bad König. Wochenstunden: unterschiedlich Wann: Einarbeitung durch: Einen Paten der Feuerwehr Zell Fortbildung / Begleitung durch: Kreis- und Landesfeuerwehrverband Versicherung Unfallkasse Hessen Auslagenerstattung: Nur bei Lehrgängen

    Zum Merkzettel hinzugefügt.

    Jetzt bewerben

    Weitere Ehrenamt-Jobs