Kontakt aufnehmen
  • Merkliste

Sie haben aktuell keine Einträge in der Merkliste gespeichert.

    Wilhelm-Lückert-Schule, Förderschule

    Wilhelm-Lückert-Schule, Förderschule

    - Förderschule (Schule für Hörgeschädigte, Schule für Sehgeschädigte, Sprachheilschule) mit überregionalem Beratungs- und Förderzentrum 

    - unterrichtet nach den Lehrplänen der Primarstufe (Grundstufe) und der Sekundarstufe I (Hauptschule)

    - beschult werden Kinder und Jugendliche von der Vorschule bis einschließlich Klasse 9

    - die Schule hat den Auftrag, Schüler möglichst früh an ihre wohnortnahe Grundschule zurückzuschulen,
      wenn kein sonderpädagogischer Förderbedarf mehr besteht.
    - Schüler, die zum Ende der Klasse 9 die Wlhelm-Lückert-Schule verlassen, erhalten in der Regel den
       Hauptschulabschluß
    - Näheres zur Sprachheilschule: Schülerinnen und Schüler, die aufgrund von Einschränkungen des
      Spracherwerbs, des sinnhaften Sprachgebrauchs und der Sprechfähigkeit in einer allgemeinen Schule
      nicht beschult werden können, besuchen die Sprachheilschule. Beispiele für Sprachbehinderung sind
      u.a. Störungen der Sprachentwicklung, der Lautbildung, des Sprachablaufes, des
      Sprachverständnisses, der Wortfindung und der Stimmbildung. Außerdem treten
      Wahrnehmungsstörungen und Lese-Rechtschreibschwächen auf.

    Online seit 07. Dezember 2006

    Problem melden

    Dieses Angebot wird von Freinet-Online (Lachnit & Rademacher GbR) zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen finden Sie unter www.Freinet-Online.de

    Zum Merkzettel hinzugefügt.

    Kontakt aufnehmen

    Weitere Organisationen